Das Crêpe-Menü

Der Crêpe-Genuss bietet Ihnen eine reichhaltige Auswahl an. Das kann ein Menü sei, ein Crépe zum Appetit anregen oder ein süßes bzw. herzhaftes Dessert.

Eine Vorspeise oder auch große Portion als Hauptspeise – ganz wie Sie es wünschen:

Crêpe Gamba: Goldener Crêpe und feine Wildkräuter mit Orangen-Vinaigrette und als Krönung zart auf dem Eisen gebratene Gambas.

Als Hauptspeise kann sich Elmar Dupré dazu vorstellen:

Crêpe Rosmarin: Ein goldener Crêpe mit Rosmarinschinken auf dem Eisen knusprig gebraten mit zwei Spiegeleiern und Wildkräutersalat oder

Crêpe Parisienne: Ein knusprig gebackener Crêpe gefüllt mit Rosmarinschinken, Gruyere de Savoie und geräucherten Artischocken oder

Crêpe Lamm: Gefüllt mit feingewürzter Lammkeule mit Schafkäse und grünem Pfeffer in geschmortem Gemüse mit Brennnesselschaum oder

Crêpe mit Seeteufel, Hering, Jakobsmuscheln, Kalbfleisch, Kassler auf Kräutern, Rindswürstchen oder vegetarische Varianten

Als Dessert hat der Crêpe-Genuss eine große Auswahl zu bieten wie:

Crêpe Schokolade: Goldener Crêpe mit Schokolade nach Geschmack und Krokant oder

Crêpe süß spezial: Knuspriger Crêpe mit hausgemachtem Apfelkompott und in Cidre gegarten Rosinen oder

Crêpe Käse: Variation mit dreierlei Käse